ihre URL
Kaspersky und das Windows 10 Upgrade 1903 02.06.2019 - 09:38

Kunden melden Probleme beim Upgrade

Bei einigen meiner Kunden, die Kaspersky Internet Security installiert haben, klappte das Windows 10 Upgrade auf die Version 1903 vom Mai 2019 nicht,
Nur das Deaktivieren der Software ist leider keine Lösung. Man muss die Software deinstallieren und nach dem Windows-Upgrade erneut installieren.
Beim Deinstallieren bitte unbedingt darauf achten, dass die Lizenzinformationen erhalten bleiben. Das Programm fragt während des Vorgangs danach.

 

zurück drucken

News
Wochentipp

VPN-Dienst 24 Stunden kostenlos testen.
HIER klicken.
(Seite ist in englisch - bei Bedarf Übersetzungsfunktion des Browsers nutzen)

 

Sonderangebot

Seagate 1 TB USB 3.0 Festplatte (gebraucht und geprüft) nur 23 € / Stück. Anfragen über Kontakt.

Counter